Loading...
retiro-segway-tour-madridmore photos

Retiro Park und Innenstadt in 120 min

Private Tour
99 € 69 €
Place in a mini-group
49 € 39 €
Rabatt gültig bis 21.01.2020
  • 120 min

  • 8,5 km

  • Fotostellen

  • Mini-Gruppe / Private Tour

  • Training Zeit Kostenlos

Booking form

Erforschen Sie Madrid mit den vollständigen Segway Tour

Die Gruppe überquert das alte Madrid, das Literaturviertel, den senkrechten Garten des Caixa Forums und die Kunstpromenade mit dem Prado Museum bis zum Retiro Park. Die Tour wird durch breite Alleen gleiten, wo wir die Chance haben werden, einen realen Segway in einem offenen Raum zu genießen. Auf dem Tour werden Sie die repräsentativsten Denkmäler sehen: die gefallene Engelstatue, der Rosengarten, der Kristallpalast und der große See. Wenn wir den Park verlassen, werden wir das Alcalá-Tor treffen und der Straße Alcalá in Richtung Stadtzentrum und Puerta del Sol folgen. Wir werden an dem prächtigen Cibeles-Palast, der Bank von Spanien, gebaut, der Metrópolis und Calatrava chuch. Wir werden dann durch eine der lebendigsten Straßen der Stadt – Arenal Straße – fahren, bis wir die Königin Isabel II auf dem Opernplatz treffen. Die Tour führt zum Royal Palace und dem Orient Platz, wo wir ein tolles Bild machen können und beenden unsere Tour in den interessanten Almudena Kathedrale.

Treffpunkt

Tour map
To load map, click on the image.

Besondere Kommentare

Amazing experience
d9fd81fd3dddbb68c511f4f8b0fb55cc.jpg
Anudev R
aus Doha, Qatar
It was indeed a different experience to do a site seeing on a SEGWAY. Especially when u have excellent guide Mr.Jefer who trained me to ride the Segway and also explained even the smallest of the details about the city which made my tour a perfect one.Thanks again Jefer for everything and thankx Rene also for the support.Will defenitely come back soon .

Standort

Der Buen Retiro Park ist ein großer und beliebter 1,4 km2 Park am Rande des Stadtzentrums, das ist ganz in der Nähe der Puerta de Alcalá und nicht sehr weit vom Prado Museum. Ein herrlicher Park, gefüllt mit wunderschönen Skulpturen und Denkmälern, Galerien, einem friedlichen See und Gastgeber für eine Vielzahl von Veranstaltungen, ist eine der besten Attraktionen Madrids. Der Park ist ganz von der heutigen Stadt umgeben.
Im Jahre 1505 wurde, zum Zietpunkt von Isabella I (r. 1474-1504), das Jeronimos-Kloster von einem ungeeigneten Ort an eine anderer Stelle zum heutigen Gelände der Kirche San Jeronimo el Real und einem neuen Kloster im isabellinischen gotischen Stil verlegt. Die königliche Familie hatte einen Rückzug als Teil der Kirche gebaut. König Philipp II. (R. 1556-1598) zog den spanischen Hof nach Madrid im Jahre 1561. Philip hatte die Retiro von seinem Architekten Juan Bautista de Toledo vergrößert, und formale Alleen von Bäumen wurden angelegt.

Enthalten:

  • Führung
  • Segway-Verleih
  • Foto-Service
  • Sicherheitstraining
  • Schutzhelm
  • Regenschutz (bei Regen)

Karte von dieser Route

To zoom, click on the map.

Sie empfehlen uns